Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz     im Kabel digital auf Programm 114 (DVB-C 122 MHz)

Hameln/Salzhemmendorf: Wahlkampfthema "Rente"

Zum Wahlkampfauftakt der SPD ist Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles nach Hameln gekommen.Auf der Hochzeitshausterrasse ging Nahles gestern Nachmittag vor rund 200 Zuhörern mit dem derzeitigen Koalitionspartner CDU hart ins Gericht. Mit Blick auf die Rente forderte Nahles ein Mindestniveau von 48 Prozent festzuschreiben. Die wirtschaftliche Lage sei gut und die Arbeitslosenzahlen niedriger als bei der letzten Rentenreform Jahren. Diese Entwicklung müsse berücksichtigt und die Rentenformel angepasst werden. Um die Rente zu sichern müsse eine stabile Basis für die weitere Entwicklung geschaffen und dafür auch Geld bereit gestellt werden.

Wie kann man die gesetzliche Rente ohne Altersarmut schaffen? Das war auch das Thema einer Podiumsdiskussion der IG Metall gestern in Lauenstein. Vor rund 80 Teilnehmern nahmen fünf heimische Bundestagskandidatinnen  und -kandidaten Stellung zum Thema. Die Palette der Ideen und Meinungen zur Rente reichte vom Ende der umlagenfinanzierten Rente bis zum Bankrott der Riesterrente und dem Modell einer Bürgerversicherung, einzelnen Verbesserungen oder einer grundsätzlichen Änderung mit einer Rückkehr zu 53 Prozent Rentenniveau. Die Diskussion zur Rente wird radio aktiv in gekürzter Fassung am Sonntag 13. August ab 10.00 Uhr in der Sendung Nachgefragt ausstrahlen.

 

 

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
David Guetta, MistaJam & John Newman - If You Really Love Me (How Will I Know?)

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2021 Radio Aktiv